TBN-Aktive Turnmannschaft holt den Wanderpokal nach Neckarhausen

Willi-Ruff-Pokal in Hülben erstmalig ausgetragen: TBN Aktive Mannschaft holt den Wanderpokal nach Neckarhausen

Erfolgreicher Wettkampf: Team-Sieg der Aktiven, Silber für die Nachwuchs-Mannschaft plus 5 Einzel-Medaillen

Für die Ligaturnerinnen des TB Neckarhausen der ideale Test für den Start in die Bundesliga und STB Liga-Saison: Zwei TBN Bundesliga-Damen auf dem Treppchen: Sieg für Tabea Preisendanz und knapper zweiter Platz für Annika Jooss. Drei Medaillen in der STB-Nachwuchsliga für den TBN und Team-Silber.
Souveräne Leistungen der Nachwuchs-Turnerinnen im P-Stufen Programm.

Vergangenen Samstag, 02.10.2021, veranstaltete der SV Hülben zum ersten Mal den gut besetzten Willi-Ruff-Pokal Wettkampf durch.

In insgesamt vier Durchgängen, die alle auch mit TBN Starterinnen besetzt waren: zunächst P-Stufen für die Jahrgänge 2010/11 unter Trainerin Nadja Seidel: Elise Baudouin, Marie Freudenberg, Nina Knöll, Lilli Motaln, Mina Ostertag, Milena Schaich und Lea Tejkl. Anschließend die Jahrgänge 2012/13 mit Trainerin Franziska Jooss: Stina Baumann, Helen Bosch, Sophia Busch, Ramona Köneke, Marie Schmitt und Mia Schwellinger. Alle freuten sich endlich wieder Übungen bei einem Wettkampf vor Publikum zeigen zu dürfen und konnten wichtige Wettkampferfahrung sammeln.

Im dritten Wettkampf zeigten die Nachwuchsliga Turnerinnen in drei Kür-Altersklassen starke Leistungen: Julia Robey freute sich über den Sieg; Alessia Stahli belegte Rang vier. Natalia Noack erreichte Bronze in ihrer Altersklasse; Ronja Baumann wurde vierte. Thalia Tsiloglanidis stand auf dem Silberpodest, Leticia Zupcic wurde fünfte. Als Mannschaft erreichten sie einen starken zweiten Platz.

In der Königsdisziplin der aktiven Kürturnerinnen gingen Laura Kadoic, Marie Lernhart, Julia Renzler, Ena Seibert, Annika Jooss und Tabea Preisendanz an die Geräte. Im mit Bundesligisten Balingen, Oberligisten  Metzingen und Gastgeber  Hülben sowie Verbandsligist Spaichingen hochklassig belegten Feld setzten sich die Stammturnerinnen der Bundesliga Mannschaft Preisendanz und Jooss souverän durch. Preisendanz holte den Sieg mit an zwei Geräten (Balken und Barren) Höchstwertungen und Jooss beeindruckte mit Doppelsalto am Boden und Höchstwert am Sprung. Damit konnte die TBN Mannschaft insgesamt den Pokalwettbewerb für sich entschieden und holte den Wanderpokal nach Neckarhausen.

Trainerteam Tim Sachsenmaier und Jens Bauknecht waren mehr als zufrieden: „Wir sehen uns gut gerüstet für die anstehenden Wettkämpfe in der 3. Bundesliga und der STB-Verbandsliga.“

 

Autorin: dj, aj

Bilder: Jooss

Verwandte Beiträge

Nachwuchsliga-Mannschaft mit solider Leistung auf Platz 5
Turnen weiblich

Nachwuchsliga-Mannschaft mit solider Leistung auf Platz 5

Mit Turnerinnen aus drei Vereinen hat die Wettkampfgemeinschaft FilderNeckar sich mit einem guten Rang 5 in der STB Nachwuchsliga erwartungsgemäß...
Weiterlesen
WTG FilderNeckar beendet furiose Aufholjagd
Turnen weiblich

WTG FilderNeckar beendet furiose Aufholjagd

Nach dem missglückten Start mit dezimierter Mannschaft am Tabellenende im Mai turnt sich das WTG Team beim letzten Wettkampftag in...
Weiterlesen
3. Platz in der 3. Bundesliga
Turnen weiblich

3. Platz in der 3. Bundesliga

Die erste Mannschaft der WTG FilderNeckar mit den Turnerinnen des TB Neckarhausen hatte sich für den lang ersehnten Heimwettkampf in...
Weiterlesen
WTG FilderNeckar in der 3. Bundesliga wieder bei der Musik
Turnen weiblich

WTG FilderNeckar in der 3. Bundesliga wieder bei der Musik

Nach dem missglückten Start im Mai und der Schlussposition in der Tabelle ging die Mannschaft der WTG FilderNeckar mit den...
Weiterlesen
Turnen der Spitzenklasse in Nürtingen
Turnen weiblich

Turnen der Spitzenklasse in Nürtingen

Weiterlesen
Deutsche Mehrkampf Meisterschaften
Turnen weiblich

Deutsche Mehrkampf Meisterschaften

Seit einigen Jahren haben sich die Turner*innen in Neckarhausen für die Sommermonate ein besonderes „Zusatzprogramm“ verordnet: im Mehrkampf sind außer...
Weiterlesen
2. Willi-Ruff-Pokal am vergangenen Wochenende in Hülben
Turnen weiblich

2. Willi-Ruff-Pokal am vergangenen Wochenende in Hülben

Am Samstag, 24. September starteten zunächst am Morgen die jungen Nachwuchsturnerinnen mit den P-Stufen Übungen. Am Nachmittag trat der TB...
Weiterlesen
Missglückter Ligastart in Hoheneck für die WTG FilderNeckar
Turnen weiblich

Missglückter Ligastart in Hoheneck für die WTG FilderNeckar

Am ersten Gerät war die erste Mannschaft der WTG FilderNeckar mit den Turnerinnen des TB Neckarhausen vom Pech verfolgt und...
Weiterlesen
TB Neckarhausen startet mit der 1. Mannschaft der WTG FilderNeckar am Sonntag in die Saison 2022 der 3. Bundesliga Süd der DTL
Turnen weiblich

TB Neckarhausen startet mit der 1. Mannschaft der WTG FilderNeckar am Sonntag in die Saison 2022 der 3. Bundesliga Süd der DTL

Während die STB-Mannschaften der Wettkampfgemeinschaft FilderNeckar in der Bezirksliga die Saison bereits erfolgreich abgeschlossen haben und in der Verbandsliga nur...
Weiterlesen
1. Wettkampftag für die WTG FilderNeckar III in der STB Bezirksliga: mit lauter „Frischlingen“ gleich auf Platz 3
Turnen weiblich

1. Wettkampftag für die WTG FilderNeckar III in der STB Bezirksliga: mit lauter „Frischlingen“ gleich auf Platz 3

Der große Kader des Nachwuchs-Teams von TB Neckarhausen, TV Nellingen und TSV Heumaden hätte am Sonntag, 03. April 2022 in...
Weiterlesen
{"slide_show":3,"slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"true","autoplay_interval":3000,"speed":600,"loop":"true","design":"design-2"}
TBN-Aktive Turnmannschaft holt den Wanderpokal nach Neckarhausen
Markiert in: