TBN TURNER zurück in der BEZIRKSLIGA!

TBN TURNER zurück in der BEZIRKSLIGA!

Vergangenen Samstag war Showdown in Wernau – die 3 Absteiger der Bezirksliga sowie die 9 besten Kreisligisten (unter ihnen auch der TBN als Sieger der Staffel Ost) turnten in Wernau um die begehrten Plätze in der Bezirksliga 2023.
Nachdem aufgrund Corona und anderer Themen einige Mannschaften in den oberen Ligen fehlten und somit Startplätze vakant waren, hat der Ligaausschuss beschlossen hier entsprechend die Ligen wieder aufzufüllen. Dies bedeutete konkret, dass Rang 1-7 aufsteigen wird und die Gelegenheit zur Rückkehr in die Bezirksliga sehr günstig war.
Hochmotiviert gingen Arved Weber, Torben Weber, Justus Grumann, Lukas Menz, Hanno Ningel, Kai Müller, Christian Häfner, Alexander Ringger, Mark Haupt und Mannschaftskapitän Tim Sachsenmaier an den Start. Als Kampfrichter unterstütze und komplettierte Markus Häfner das Team. Betreuer während des Wettkampfes waren Achim Häfner und Christian Schmid.
Durch Losentscheid erhielt man das traditionell bei allen Teams punktschwache Pauschenpferd als Startgerät. Jedoch sollte es für den TBN ein Vorteil sein an diesem Finale. Da die Kampfrichter hier noch Ihre Linie suchten konnte der TBN den Start nutzen, gut punkten und profitierte von starken 39,05 durch Haupt (9,4), Sachsenmaier (9,45), Menz (9,75) und Häfner (10,45). Insgesamt sollte es im 12er-Feld das drittbeste Resultat bleiben!
Am zweiten Gerät, den Ringen, erreichten Ringger (9,70), Ningel (10,95), Sachsenmaier (11,85) und Spezialist Müller (12,15) gemeinsam gute 44,65 Punkte. Dies sollte Rang 6 an den Ringen bedeuten und somit war man weiterhin auf Kurs Minimalziel Rang 7.
Da der direkte Vergleich zu diesem Zeitpunkt mit den anderen Teams, welche an anderen Geräten parallel turnten sehr schwierig war galt es den Fokus auf die eigene Leistung zu legen und am Sprung konzentriert weiterzuturnen. Mit schönen Überschlägen von Ningel (10,6), Ringger (10,7), Müller (10,8) und dem Tsukahara von Sachsenmaier (11,7) erzielte man erneut das drittbeste Ergebnis unter allen Teilnehmern.
Weiter ging es am Barren. Da hier erwartungsgemäß alle Teams eng zusammen sind, galt es lediglich ohne grobe Patzer durchzuturnen, was auch gut gelang. Es punkteten Häfner (10,15), Ningel (10,35), Müller (11,1) und Haupt (11,65). Dies führte zu 43,25 Punkten und der fünftbesten Ausbeute aller Teams.
Das Reck kristallisierte sich ein wenig als Unterschieds-Gerät heraus im Verlauf des Wettkampfes, wurden einige Turner hier bereits ordentlich „abgestraft“ und mit wenigen Punkten vom Gerät geschickt. Hohe Schwierigkeiten trugen in der Regel auch zu hohen Wertungen bei, so dass man hier gewarnt war. T. Weber erhielt als erster TBN-Turner lediglich 5,55 Punkte und wurde ergänzt von Müller (7,25), Haupt (9,55) und Sachsenmaier (10,80), so dass in Summe mit 33,15 immer noch Rang 6 heraussprang.
Der abschließende Boden sollte trotz ordentlicher Vorträge mit Rang 8 das schwächste Gerät am Wettkampftag für den TBN werden. Durchgeturnte Übungen von Müller (11,0), Haupt (11,5), Ningel (11,7) und Sachsenmaier (11,80) waren für exakt 46 Punkte gut.
Insgesamt erreichte man 249,90 Punkte und damit den sechsten Platz im Wettkampf, so dass man nach dem Abstieg 2018 und der Coronaphase 2020/2021 die Zeit genutzt hat für die Rückkehr in die Bezirksliga. Jetzt gilt es für die Nachwuchsturner noch die eine oder andere Schwierigkeit in die Übungen zu trainieren und damit die Balance im Team ein wenig mehr Richtung Verjüngung zu schieben.
Das Team bedankt sich abschließend bei allen Zuschauern, Kampfrichtern, Betreuern und Organisatoren für die Unterstützung während der Saison.

Autor: ChS
Foto: ChS
Bild: TBN Turner
Quelle: STB Ergebnisdienst

Verwandte Beiträge

TBN TURNER zurück in der BEZIRKSLIGA!
Turnen männlich

TBN TURNER zurück in der BEZIRKSLIGA!

Vergangenen Samstag war Showdown in Wernau – die 3 Absteiger der Bezirksliga sowie die 9 besten Kreisligisten (unter ihnen auch...
Weiterlesen
Wir wachsen! Neue Turngruppe für die Jüngsten startet
Turnen männlich Turnen weiblich

Wir wachsen! Neue Turngruppe für die Jüngsten startet

Turnen für Mädchen und Jungs beim Turnerbund Neckarhausen e.V. Die STB-Turnschule TB Neckarhausen beginnt am 11. Oktober mit einer neuen...
Weiterlesen
TBN-Turnnachwuchs erfolgreich bei STB Talentiade@home
Turnen männlich Turnen weiblich

TBN-Turnnachwuchs erfolgreich bei STB Talentiade@home

Die vom STB im Mai ausgeschriebene VR-Talentiade@home kam als Motivationsschub für Minis (6-7 Jahre), Maxis (7-8 Jahre) und Liganachwuchs (bis...
Weiterlesen
Wir wachsen! Ab dem 2. Oktober starten wir mit den „TURNKÜKEN“ in der Turn-Talentschule
Turnen männlich Turnen weiblich

Wir wachsen! Ab dem 2. Oktober starten wir mit den „TURNKÜKEN“ in der Turn-Talentschule

Die Turn-Talentschule im Stützpunkt TB Neckarhausen beginnt ab dem 02. Oktober mit einer neuen Gruppe für die Jüngsten. Mädchen und...
Weiterlesen
TBN TURNER zurück in der BEZIRKSLIGA!
Markiert in: